Schünemannplatz: Aktuell

08.10.2015

Der Schünemannplatz ist kein Hort überbordender Kriminalität

Donnerstagabend (07.10.2015) fand auf Anregung des Stadtteilbeauftragten der CDU im Stadtbezirk Ricklingen, Reinhard Deppe, ein kommunalpolitisches Bürgergespräch im Ricklinger Gasthaus Anno 1901 statt. Der Kontaktbeamte des Polizeireviers Ricklingen, Toni Meyer, stand Rede und Antwort zum Thema „Schünemannplatz“. Im Vorfeld waren Beiträge in verschiedenen Internetforen aufgefallen, in denen dem Unmut über die Situation am Schünemannplatz Luft gemacht wurde. Der Kontaktbeamte stellte klar, dass der Schünemannplatz kein Hort überbordender Kriminalität sei. Von bisher 167 dieses Jahr aufgenommenen Delikten seien alleine rund 100 auf die Haltestelle Schünemannplatz zurückzuführen, an denen Schwarzfahrer aufgegriffen wurden. Hinzu kämen weitere Vorkommnisse, wie Verkehrsunfälle – durch Verkehrsteilnehmer auf dem Ricklinger Stadweg – und Betrug im Internet (z. B. Bestellung von Waren ohne Bezahlung) durch Anwohner. Pro Monat sind statistisch zwei Vorkommnisse direkt auf die Platznutzer zurückzuführen. Der zuletzt bekannt gewordene große Vorfall, die Massenschlägerei am Samstag, 25. Juli 2015, hätte seinen Ausgangspunkt nicht bei den üblichen Benutzern des Schünemannplatzes gehabt, sondern sei von außerhalb initiiert worden und habe dann auf dem Platz seinen gewalttätigen Höhepunkt erreicht. Meyer: „Es gibt keinen einzigen Vorfall auf dem Platz, bei dem Außenstehende zu Schaden gekommen sind. Der Schünemannplatz ist mit seinen verschiedenen Nutzergruppen ein geschlossenes System. Dies ist trotzdem nicht schön für die Anwohner, denn diese fühlen sich belästigt.“

24.06.2015

Gelbe Westen am Schünemannplatz

Seit nunmehr fast 10 Jahren gehören am Schünemannplatz die Damen und Herren in gelben Westen oder Jacken zum festen Bestand in Ricklingen, und sind für die Bürger und Bürgerinnen ein vertrauter Anblick. „Die Gelbwesten“ ist eine in Ricklingen im allgemeinen Sprachgebrauch verankerte Bezeichnung für unsere Mitarbeiter, die durchaus wertschätzend gemeint ist. In jeder Jahreszeit, bei Wind und Wetter leisten die Gelbwesten einen...mehr

14.08.2014

Oberricklinger Butjerbrunnenverein veranstaltet erfolgreich auf dem Schünemannplatz

Lang ist der Ricklinger Stadtweg, und nicht immer schön. 25 Jahre IG Ricklingen, das war der Anlass, das Ende der jahrelangen Bauarbeiten dortselbst zu feiern und für den OBV Grund genug, nicht noch eine eigene Großveranstaltung in diesem Sommer durchzuführen. So kam es dazu, dass der OBV in die...mehr auf “Fidele Dörp”


Werbung

30.05.2014

Oberricklinger Butjerbrunnenverein: OBV zu Gast am Ricklinger Stadtweg!

Eigentlich wäre in diesem Jahr das 10. große Butjerbrunnenfest auf dem namensgebenden Platz fällig, dem Zweijahresturnus gehorchend. Wir wollen aber keine Parallelveranstaltungen mit Ricklingen machen, und dort findet am Sonntag, dem 15. Juni 2014 das große Stadtwegfest statt, als Jubiläumsfest für 25 Jahre IG-Ricklingen! Ein Grund zum Feiern ist...mehr auf “Fidele Dörp”

16.05.2014

25 Jahre Interessengemeinschaft Ricklingen

Feiern Sie mit uns am Sonntag, 15. Juni 2014 und erleben Sie ein lebendiges Ricklingen - Programm Freizeitheim - Musik und Moderation: Claus Leunig - durchgehend von 13:00 – 18:00 Uhr - Ricklinger Geschäftsleute und Vereine präsentieren sich: Reisebüro Holidayland Bandura – Sparkasse Hannover – Systemhaus Nexave – Deutscher Rugby Club - aktiv älter, Seniorenberatung...mehr auf “Fidele Dörp”

21.11.2013

Advent auf dem Schünemannplatz

Auch in diesem Jahr wird es wieder weihnachtlich auf dem Schünemannplatz. Am Sonnabend, dem 30. November 2013 um 15.00 Uhr laden die Interessengemeinschaft der Ricklinger Kaufleute und die Arbeitsgemeinschaft Ricklinger Vereine unter der Schirmherrschaft des Bezirksbürgermeisters, Herrn Andreas Markurth, ganz herzlich ein, im Rahmen einer festlichen Stunde die Adventszeit.

Ein strahlender Weihnachtsbaum, geschmückt mit weihnachtlichen Motiven, die die Kinder der Grundschule Stammestraße liebevoll gebastelt haben, soll den Advent bei uns im Stadtteil einläuten. Auch die Weihnachtssterne am Ricklinger Stadtweg werden mit Beginn der Dämmerung im neuen Glanz erstrahlen. Musikalisch begleitet wird dieser Adventsnachmittag vom Gospelchor „Good News“ unter der Leitung von Christian Gläsker und Musikern des Sinfonischen Orchesters Hannover „OhneGeigen“. Für Kaffee, Kakao und weihnachtliches Gebäck ist gesorgt. Die Freiwillige Feuerwehr Ricklingen steht mit Rat und Tat ebenfalls zur Seite. Vielleicht schaut ja auch der Nikolaus schon mal vorbei?

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Andreas Markurth (Bezirksbürgermeister)
Christa Porps (Interessengemeinschaft Ricklingen)
Anne Stache (Arbeitsgemeinschaft Ricklinger Vereine von 1957 e.V.)

05.09.2012

Der Schünemannplatz wird Spielraum...

Kinderfest 2012 auf dem Schünemannplatz

Kinderfest auf dem Schünemannplatz Kinderfest auf dem Schünemannplatz

... am Sonntag, 16. September 2012. Zwischen 15.00 und 18.00 Uhr sind Kinder die Hauptpersonen, wenn Ricklinger Vereine und Institutionen zahlreiche Aktionen für Kinder auf dem Platz anbieten. In diesem Jahr wird das bunte Programm an Bastel-, Spiel- und Bewegungsangeboten ergänzt durch einen Märchenerzähler und einen Zauberer sowie einen Clown und Stelzenläufer. Auch werden wieder Kinder selbst für Kinder aktiv: eine Tanzgruppe des Freizeitheims Ricklingen wird etwas aus ihrem Repertoire aufführen. Getränke, Kuchen, Waffeln und andere kleine Leckereien werden zum Selbstkostenpreis verkauft. Das Karl-Lemmermann-Haus als Initiator des Fests lädt alle spiel- und erlebnisfreudigen kleinen Menschen und ihre Begleiter herzlich ein. [Sabine Schneekloth]
Karl-Lemmermann-Haus

18.12.2011

Weihnachtsauftakt 2011

Der Vorsitzende der Interessengemeinschaft (IG) Ricklingen, Hans-Joachim Brinn, begrüßte Samstag, 26. November 2011, gegen 16.00 Uhr die Gäste auf dem Schünemannplatz in Hannover-Ricklingen zum Weihnachtsauftakt 2011. Zusammen mit dem Kooperationsverbund Schünemannplatz habe man den Weihnachtsauftakt gestaltet - unterstützt von der Arbeitsgemeinschaft Ricklinger Vereine, der Freiwilligen Feuerwehr Ricklingen und dem Karl-Lemmermann-Haus. Muskikalisch untermalt wurde die adventliche Feierstunde vom...mehr

16.11.2011

Adventliche Feierstunde auf dem Schünemannplatz

Die Interessengemeinschaft der Ricklinger Kaufleute im Kooperationsverbund Schünemannplatz veranstaltet eine Adventliche Feierstunde am Sonnabend, 26. November 2011, 16.00 Uhr auf dem Schünemannplatz.
Ein strahlender Weihnachtsbaum, geschmückt mit weihnachtlichen Motiven, die die Kinder der Grundschule Stammestraße liebevoll gebastelt haben, soll den Advent am Ricklinger Stadtweg einläuten. Auch die Weihnachtssterne am Ricklinger Stadtweg werden mit Beginn der Dämmerung im neuen Glanz erstrahlen. Für Heißgetränke und Grillgut ist gesorgt. Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Wettbergen wird den Advent musikalisch begrüßen.
Die Mitglieder des Kooperationsverbundes Schünemannplatz freuen sich auf Ihr Kommen.

27.09.2010

Kein Nachmittag wie jeder andere...

6. Kinderfest 2011 auf dem Schünemannplatz
Ein schöner Ort für Geselligkeit ist der Schünemannplatz allemal. Wie gut man aber dort auf der Wiese und unter den großen Bäumen auch miteinander feiern und Spielspaß haben kann war am Sonntag, 18. September 2011, wieder zu beobachten, als zahlreiche Kinder und Familienangehörige den Platz für 3 Stunden im Beschlag nahmen. Das Kinderfest, was seit Jahren stets im Spätsommer vom Karl-Lemmermann-Haus initiiert und gemeinschaftlich von einigen Organisationen im Stadtteil geplant und durchgeführt wird, war auch in diesem Jahr wieder gut besucht...mehr

07.09.2011

Einen Nachmittag im Jahr gehört der Schünemannplatz allein den Kindern

Kinderfest auf dem Schünemannplatz Kinderfest auf dem Schünemannplatz

Am Sonntag, den 18. September von 15.00 bis 18.00 Uhr ist es wieder soweit: Kinder und Eltern sind herzlich eingeladen, sich mit vielen Spielaktionen, Spaß und kurzweiliger Unterhaltung die Zeit zu vertreiben. Auch für das leibliche Wohl ist mit Waffeln und Popcorn, Kaffee, Kuchen und Kaltgetränken gesorgt. Nachdem die Überraschungstombola im letzten Jahr großen Anklang gefunden hat, wird es auch in diesem Jahr wieder eine Tombola geben, aus deren Erlös die Kindertafel Mühlenberg eine Spende erhält. Die Veranstalter, Ricklinger Institutionen und engagierte Bürger, freuen sich auf zahlreiche kleine und große Besucher. [Sabine Schneekloth]
Karl-Lemmermann-Haus

16.09.2010

5. Großes Kinder- und Sommerfest 2010

24 Fotos und sind in der Galerie zum 5. Großen Kinder- und Sommerfest am Samstag, 28. August 2010, auf dem Schünemannplatz in Hannover-Ricklingen zu sehen...mehr

22.07.2010

Ein kleines Jubiläum: Das fünfte Kinderfest auf dem Schünemannplatz

Das Kinderfest auf dem Schünemannplatz ist mittlerweile zu einer festen Institution geworden. Zum fünften Mal in Folge sind Kinder und Eltern eingeladen, am Sonntag, den 29. August 2010 von 15.00 bis 18.00 Uhr daran teilzunehmen. Mit zahlreichen Aktionen ist für viel Spaß und Kurzweil gesorgt. Spielen, Gestalten, Geschicklichkeit erproben, oder einfach nur zuschauen: Unterhaltung bieten z.B. die Grundschule Stammestraße, die Kita Auf der Papenburg, die Stadtbücherei Ricklingen, das Freizeitheim Ricklingen mit Tanz und Gesang. Mit Kaffee, Kuchen und Kaltgetränken, Waffeln und Popcorn sollte auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen.

Das fünfte Kinderfest auf dem Schünemannplatz

Das Fest wird von zahlreichen Ricklinger Initiativen und Einrichtungen wie Kirchengemeinden, Kita’en, Schulen, Vereinen und Verbänden u.a. veranstaltet. Initiiert wird das Fest vom Karl-Lemmermann-Haus als einem Vertreter des Kooperationsverbunds Ricklingen im Rahmen des „Projekt Schünemannplatz“. Interessierte können sich neben der Unterhaltung auch über das Projekt informieren.

Das fünfte Kinderfest auf dem Schünemannplatz

In diesem Jahr möchten wir im Rahmen des Kinderfests den Blick auf den bevorstehenden Weltkindertag am 20. September lenken. Einige der beteiligten Institutionen haben bereits in den letzten Wochen Aktivitäten zum Thema Weltkindertag durchgeführt, und werden die Ergebnisse ihrer Arbeit im Rahmen des Kinderfests vorstellen. Unter diesem Aspekt wird es in diesem Jahr eine Tombola geben, deren Erlös der Kindertafel Mühlenberg zukommen soll.

Das fünfte Kinderfest auf dem Schünemannplatz

Die Veranstalter freuen sich auf regen Besuch. [Sabine Schneekloth]
Kooperationsverbund Schünemannplatz | Karl-Lemmermann-Haus

02.06.2010

Fernsehtipp: Projekt Schünemannplatz heute im NDR Fernsehen

Update (03.06.2010): Der Beitrag über das Projekt Schünemannplatz wurde in der gestrigen NDR-Sendung „Menschen und Schlagzeilen“ nicht gesendet! Er ist nun für die nächste Sendung am kommenden Mittwoch, 9. Juni, ab 21.00 Uhr geplant.

Heute (02.06.2010) um 21.00 Uhr im NDR Fernsehen wird in der Sendung „Menschen und Schlagzeilen – Was den Norden bewegt“ unter anderem das Projekt Schünemannplatz vorgestellt. Geplant ist ein fünfminütiger Filmbeitrag.

Zum Hintergrund:
Ähnlich wie auf dem Schünemannplatz gibt es in nahezu allen deutschen Städten Probleme mit Menschen, die auf öffentlichen Plätzen Alkohol konsumieren und für Störungen sorgen. Die meisten Kommunen begegnen dem Problem mit Vertreibung durch Polizei oder dem Abmontieren von Parkbänken etc.
Nun hat die Einrichtung eines so genannten Trinkerraums in Hamburg und Dortmund für ein enormes Medieninteresse gesorgt – gemeint ist ein abgeschlossener Raum, z. B. eine ehemalige Kneipe, in der die Menschen dann abseits der Öffentlichkeit trinken können. In Kiel gibt es einen solchen Raum bereits seit 2003.

Näheres dazu finden Sie auf den folgenden Seiten:

Da die Einrichtung von so genannten Trinkerräumen derzeit sehr kontrovers diskutiert wird möchte der NDR dazu in der o. g. Sendung weiter informieren und dabei auch unser Projekt am Schünemannplatz als alternative Lösung in der Sendung diskutieren. [Harald Bremer]
Karl-Lemmermann-Haus

04.09.2009

B-I-N-G-O!

Kinderfest auf dem Schünemannplatz
Zum dritten Mal fand am Sonntag, 30. August 2009, das Kinder- und Sommerfest auf dem Schünemannplatz statt. Zusammen mit zahlreichen Institutionen aus dem Stadtbezirk, hatte das Oberricklinger Karl-Lemmermann-Haus wieder Einiges auf die Beine gestellt, um den Platz mitten in Ricklingen für drei Stunden in einen großen bunten Kinderspielplatz zu verwandeln...mehr

11.08.2009

Alle Jahre wieder: Das Kinderfest auf dem Schünemannplatz

Da sich das Kinderfest auf dem Schünemannplatz in den letzten Jahren einer regen Resonanz erfreut hat, wird es auch in diesem Jahr wieder ein Kinderfest geben. Am Sonntag, den 30. August 2009 ist von 15.00 bis 18.00 Uhr mit zahlreichen Aktionen für viel Spaß gesorgt. Spielen, Gestalten, Geschicklichkeit erproben, oder einfach nur zuschauen: Unterhaltung bieten u.a. die Grundschule Stammestraße und das Freizeitheim Ricklingen mit Tanz und Gesang. Mit einem großen Suppentopf, Kaffee und Kuchen, Waffeln, leckerer Zuckerwatte und Popcorn sollte für jeden Geschmack auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen.

Kinderfest auf dem Schünemannplatz Kinderfest auf dem Schünemannplatz

Veranstaltet wird das Fest von verschiedenen ricklinger Initiativen und Einrichtungen wie u.a. Kirchengemeinden, Kita’en, Schulen, Vereinen und Verbänden. Initiiert wird das Fest vom „Projekt Schünemannplatz“ des Karl-Lemmermann-Hauses als einem Vertreter des Kooperationsverbunds Ricklingen. Interessierte können sich neben der Unterhaltung auch über das Projekt informieren.

Die Veranstalter freuen sich auf regen Besuch. [Sabine Schneekloth]
Kooperationsverbund Schünemannplatz | Karl-Lemmermann-Haus

30.06.2009

„Tag der Baustelle?“ Kein guter Stil, Herr Schlett!!!

Leserbrief zur Berichterstattung im Stadtanzeiger – West vom 25. Juni 2009 zum Tag der Ricklinger: „Wie Astronauten im Schutzanzug“
So stand es auf Ihrem Protestbanner. Diese Aktion, die Sie bei den auf dem Platz anwesenden Polizeibeamten als „Spontan-Demo“ angemeldet hatten, sollte offensichtlich auf die Baustellensituation am Ricklinger Stadtweg und die damit verbundenen Umleitungen durch die Gesmannstraße aufmerksam machen. Die Gelegenheit während der Andacht schien Ihnen offenbar günstig...mehr auf “ARV Ricklingen”

29.06.2009

13. Tag der Ricklinger 2009 - Das erste Mal

Dies war ein ganz besonderer Tag der Ricklinger (TDR) für das Fidele Dörp: erstmals war das Ricklinger und Oberricklinger Internetportal mit einem eigenen Stand vertreten. Während des Stadtteilfestes auf dem Schünemannplatz wurden Lifebilder und Bildgrüße von Besuchern direkt online gestellt. Darüber hinaus wurde life gebloggt, wobei kurze Infos über das Bühnengeschehen und die Wetterkapriolen dominierten...mehr auf “Fidele Dörp”

14.05.2009

13. Tag der Ricklinger 2009

In einem guten Monat ist es soweit: der 13. Tag der Ricklinger findet auf dem Schünemannplatz in Hannover-Ricklingen statt. An zwei Tagen gibt es dort das volle bunte Sommerprogrammm für die ganze Familie. Zum Auftakt des diesjährigen Tages der Ricklinger läßt es die Band „Big Brandy & Friends“ gehörig krachen. Zu hören geben wird es am Freitag, 19. Juni 2009, ab 18.30 Uhr Titel von Fats Domino, Carl Perkins, Jerry Lee Lewis und Elvis Presley im Originalsound! Das Live-Programm der Band wird durch Boogie Woogie und Rhythm'n'Blues-Titel abgerundet. Der zweite Tag, Samstag, 20. Juni 2009, startet dann mit mehr als 20 Aktions- und Infoständen und einem bunten Bühnenprogramm, dass dieses Jahr von zwei Beeke-Sängern, Heinz Nöthel und Raffael Kühn, moderriert wird. Weitere Infos auf der Sonderseite zum 13. Tag der Ricklinger 2009 bei der Arbeitsgemeinschaft Ricklinger Vereine.

Weitere Artikel im Nachrichten-Archiv

[nach oben]

Dies ist Fidele Dörp!
Stadtplan: Schünemannplatz

Promotion